Vorbereitungslehrgang
In den Vorbereitungslehrgängen werden angehende Hufschmiede auf ihre staatliche Prüfung zum Hufbeschlagschmied vorbereitet.
Lehrgangsdauer:
Der Lehrgang umfasst vier Monate, in denen 640 Stunden absolviert werden müssen.
Lehrgangskosten:
Die Lehrgangskosten belaufen sich z. Zt. auf 5.200 €*.
Abschluss:
Teilnahmebestätigung, Prüfungszeugnis
Anerkennungsurkunde (nur bei Beantragung)

Versicherung:
Die Schulungsdauer gilt bei der Rentenversicherung als anrechnungsfähige Ausfallzeit. Eine entsprechende Bestätigung erhalten Sie auf Anfrage während des Vorbereitungslehrganges. Für den gesetzlichen Versicherungsschutz (Krankenkasse, etc.) hat jeder Teilnehmer selbst zu sorgen. Eine entsprechende Bestätigung ist bei Lehrgangsbeginn vorzulegen.

Unterkunft:
Für die Dauer des Lehrganges können wir den Teilnehmern, auf Wunsch, geeignete Kontaktadressen zur Verfügung stellen.
Anmeldeformular
Drucken Sie sich das Anmeldeformular hier aus.
*inkl. der gesetzl. Mehrwertsteuer
Hufbeschlag und Hufbeschlagschule Schweppe
Menü
Kontakt